as I scan this wasted land

Mumie hin oder her

In einem Dorf irgendwo in Cenda werden wir von einem Mumientrupp überfallen. Eigentlich überfallen die Mumien irgendwelche Bauern, und wir überfallen die Mumien. Manche von ihnen zerfallen, viele flüchten. Dadurch schaffen wir es, Kharsis Bischof zu retten.

Bei der anschließenden Diskussion stirbt einer von Mahaviadhs Gläubigen, was ihn irgendwie erbittert; er versucht, Kor’El dafür den Hintern zu versohlen, was ihm misslingt. Währenddessen starren die Bauern (unsere Gläubigen) und überlegen sich vermutlich, ob sie der richtigen Religion anhängen. Immerhin haben sie für Kharsis in diesem verlassenen Dorf eine Kirche erbaut.

Nach langer Diskussion – wieso diskutieren wir eigentlich – hört einfach auf Kharsis mich! – machen wir uns auf den Weg, um den Mumienfürsten zu besiegen, der die Gegend hier terrorisiert.

Wir finden einen Tümpel, der Beathan gehört, und daneben, in einem Verließ im Boden haust der Mumienfürst. Es bleibt uns ein wenig Zeit zur Vorbereitung, aber im Großen und Ganzen verfahren wir nach traditioneller Taktik der Alten Götter. Wir rennen also hinein und hauen alles kurz und klein. Es gibt eine kleine Verzögerung, denn der Mumienfürst trägt Kor’Els Feuermantel, aber auch das kann uns nicht lange aufhalten.

Später ward Kor’El dabei gesehen, wie er den Staub des Mumienfürsten aus seinem Mantel geklopft hat. Der Wächter des Tümpels, ein Druide, gibt uns magische Stäbe – den bekommt dereinst mein erster hoher Bischof als Zeichen meiner Wertschätzung.

Auf nach… Cendarasia! Um den Knochenteufel und vielleicht sogar die Fürstin Brachina zu besiegen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s