as I scan this wasted land

Beiträge mit Schlagwort “Dschungel

alle Magier sind hauptsächlich durchweicht

Auszug aus dem Vademecum des Adeptus Avesandro Rahjácomo Sarastro di Riva del Garda, Esquirio

oh Baby geht’s dir gut?

Advertisements

Drogenträume sind die besten Träume

Auszug aus dem Vademecum des Adeptus Avesandro Rahjácomo Sarastro di Riva del Garda, Esquirio

ein Beweisstück


Achtung, dieser Dschungel enthält gefährliche Tiere von anderen Kontinenten.

Ein Bericht unseres Mannes vor Ort: Sato Leonar Isidorn Cyberian von Greifsmantel

und Trophäe irgendeiner wichtigtuerischen Provinzadeligen


Avesandros Vademecum glaubt immer noch er wäre cool

Auszug aus dem Vademecum des Adeptus Avesandro Rahjácomo Sarastro di Riva del Garda, Esquirio

aber tief drinnen möchte er bloß weinen


तेरे लिए

Als wir zum Lager zurückkehren, finden wir nur mehr Trümmer. Hier hat jemand gewütet, überall liegen verkohlte Reste und Leichen. Angelockt vom Blutgeruch springen zwei Schreckenstiger aus dem Dschungel und greifen uns an. Ich habe schon mit normalen Tigern keine guten Erfahrungen gemacht. Immerhin habe ich einen guten Bikini von meinem Beinahe-Tod davongetragen. Diese Viecher kennen jedoch keinen Spaß. Gleich zu Anfang machen sie Hackfleisch aus einem der Kundschafter, dessen Name mir nicht einfällt, aber dann machen wir (geröstetes) Hackfleisch aus ihnen.

mmmh, Hackfleisch


ein Feuerball der deinen Namen trägt

Als wir im Nebel zu Füßen der Statue im Künstlerbezirk aufwachen, fallen uns direkt Schlangenschwärme an. Thane wird schwerst verletzt und wir müssen ihn aus diesem Stadtteil hinausfliegen, um sein Leben zu retten. Im Lager wird Thane geheilt, und dann machen alle irgend etwas Langweiliges das ich nicht verstehe, also feile ich mir die Nägel und schaue in die Luft, bis irgendwann ein neues Lager steht. Das war es was sie gemacht haben!

bla di da


Schweineeingeweide sind spannender als die Morgenzeitung… nicht dass es hier Zeitungen gäbe

Der Weg führt uns durch den Dschungel. Einige Mzali-Jäger, Flusspferde, echsische Jäger, ein Schreckensaffe, Ameisen und ein Nekromant samt Zobmietroll stellen sich uns in den Weg und werden plattgewalzt und gebraten, alles mehr oder weniger dank mir, der BBQ-Königin. Wir finden die toten Späher der Freien Kapitäne und treffen auf die lebendigen Späher der Mantis. Nikeshi ist launisch und sensibel, und Athyra will Kinder von Cassius.

wir ziehen eine brennende Spur der Zerstörung durch den Dschungel