as I scan this wasted land

Beiträge mit Schlagwort “Fluss

der Wert meines Lebens – schon wieder gefallen

Wie bereits erwähnt, fanden wir am 17. Travia meinen Herren in Floeszern, wo er gerade in der Karawanserei mit sich und der Welt haderte, weil sein Kopf niederhöllisch schmerzte von den letzten drei Tagen, in denen er wohl ziemlich viele Sachen angestellt hätte, die allesamt mit rahjagefälligen Vergnügungen zu tun hatten. In seinem Leiden verlangte er nach einem Barbier und nach drei weiteren Schiffspassagen für uns, wobei es hieß, er hätte bereits zwei. Da uns sogleich auffiel, dass dies eine Passage zuviel wäre, machten wir ihn darauf aufmerksam, doch er beharrte darauf, dass wir drei Passagen kaufen sollten. Gleich darauf kam eine üppige, etwas ältere Wüstenblume des Weges und bescherte uns eine dramatische Darbietung. Anscheinend, so sagte sie, hätte mein Herr ihr eine Passage und die Ehe versprochen. Mein Herr schien sich an nichts weiter über die Identität seiner zusätzlichen Begleitung zu erinnern, also meinte er, dies wäre sie wohl. Das mit dem Heiraten jedoch müsse warten. Bald darauf brach sie aus nicht weiter ersichtlichen Gründen zusammen, stammelte etwas von Ehre und Gnade und lief heulend weg. Ich würde auch heulend weglaufen wenn ich so einen Menschen heiraten müsste wie den Signorino, aber da sie vorher behauptet hätte, sie wäre ihm in Liebe zugetan oder etwas dergleichen, kam ihr Abgang doch etwas überraschend.

grrrrrrrrrrrrr rrrrrrrrrrrrr rrrrrrrrrrrrr

Advertisements

Schönheitsmittelchen, teuer bezahlt.

Ein Bericht unseres Mannes vor Ort: Sato Leonar Isidorn Cyberian von Greifsmantel.

dem Namen merkt man an, die Eltern wollten keinen verärgern


walkin‘ in Memphis

In Memphis steigen wir auf den Mississippi-Dampfer Stern des Südens, der uns nach New Orleans bringen soll. Auf dem Schiff findet ein Pokerturnier statt; der Hauptpreis, ein Fabergé-Ei, wurde von einem russischen Fürsten gestiftet, der sich auch an Bord befindet.

I was walking with my feet ten feet off of Beale


direkt ins Herz

In erster Annäherung kann man eine Pfeilflugbahn bei kurzer bis mittlerer Entfernung als Gerade betrachten.
Drogen sprechen aus Meister Tharesch, in einem erleuchteten Moment.

Sövde versenkte das Boot, und wir gingen weiter. Meister Thareschs Blick wurde ab und zu von tiefen Gedanken vernebelt, er sah Kira, das kleine Mädchen öfter an, aber sagte nichts.

Um der Passionen Willen: hör auf, das kleine Mädchen gruselig anzuschauen!