as I scan this wasted land

Beiträge mit Schlagwort “Höhle

Moos wohin man schaut

Ein Bericht unseres Mannes vor Ort: Sato Leonar Isidorn Cyberian von Greifsmantel.

dieser Akt – nur für anatomische Studien!

Advertisements

wenn ich mich nicht irre – und ich irre mich nie

Ein Bericht unserer Frau vor Ort: Flavia A. P. di R. d. G.

Dualisten sind ein seltsames Völkchen


carved my name into a tree

Unser Knappe verschwand auf Nimmerwiedersehen in Richtung Gratenfels. Sein Abgang hatte einen erfreulichen Effekt – die Baroness entschied sich, uns doch mit ihrer Anwesenheit zu beehren und kehrte aus Gratenfels zurück nach Moorsend, wo wir gerade dabei waren, das Dorf für den Höhepunkt der Verlobungsfeier aufzuputzen. Nun gut, ich war dabei, den Bauern zu helfen, Andaryn war dabei, in der Scheune zu schlafen und mein Herr war dabei, einem unschuldigen Knaben Peraine, Praios und Travia zu predigen, er, der selbst niemals von Phexens und Rahjas Pfad abgewandert ist. Die Baroness wurde derweil von der Großbäuerin und noch irgendwelchen Leuten unterhalten. Außerdem machte sie einen Besuch in der Küche, der mir sogleich die kollektive Bewunderung der Leute eintrug. Ich verrate nicht wieso…

komm her, kleine Alrike